Stadt Großschirma

Kopfbereich / Header

Menü Suche

Kartenanwendung

Hausnummern-Vergabe

Ansprechpartner/in
Susanne WeiseStandort anzeigen
Rathaus I Großschirma, Zimmer OG.06 - Sekretariat Bauamt // 1. OG
Hauptstraße 156
09603 Großschirma
Telefon: 037328 89929
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Jedem neu errichteten Anwesen (Hauptwohnsitz eines Bürgers, Sitz eines Betriebes o. ä.) muss eine Hausnummer zugeteilt werden. Mitunter macht sich auch die Änderung bzw. Aktualisierung der Hausnummer für ein bestehendes Anwesen erforderlich.

Die Vergabe der Hausnummern bei Neubauten erfolgt nach Erhalt der Baugenehmigung von der Unteren Bauaufsichtsbehörde ohne gesonderte Antragsstellung durch die Stadt.

Zuständige Stelle

Bauamt der Stadt Großschirma

Welche Unterlagen werden benötigt?

Zur Beantragung einer Hausnummer in Folge von Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden ist ein formloser Antrag für die Vergabe einer neuen Hausnummer durch den Grundstückseigentümer zu stellen. Notwendige Angaben und vorzulegende Unterlagen:

- Flurstücksnummer und Gemarkung
- Straßenbezeichnung
- Lageplan (Katasterplan mit Flurstück und
Gemarkung) mit Darstellung des Gebäudes und Kennzeichnung des Einganges, beziehungsweise der Eingänge

Die Unterlagen können per Post, Fax, Mail oder persönlich in der Stadtverwaltung abgegeben werden.

Welche Gebühren fallen an?

10 €

Rechtsgrundlage

§ 126 Abs. 3  Baugesetzbuch (BauGB); Polizeiverordnung der Stadt Großschirma

Zurück
weiterlesen

Infobereich

Veranstaltungskalender

Alle Veranstaltungen zeigen